Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

01.Mai - 31 Mai 2019
01.Apr - 30 Apr 2019
01.Mär - 31 Mär 2019
01.Feb - 28 Feb 2019
01.Jan - 31 Jan 2019
01.Dez - 31 Dez 2018
01.Nov - 30 Nov 2018
01.Okt - 31 Okt 2018
01.Sep - 30 Sep 2018
01.Aug - 31 Aug 2018
01.Jul - 31 Jul 2018
01.Jun - 30 Jun 2018
01.Mai - 31 Mai 2018
01.Apr - 30 Apr 2018
01.Mär - 31 Mär 2018
01.Feb - 28 Feb 2018
01.Jan - 31 Jan 2018
01.Dez - 31 Dez 2017
01.Nov - 30 Nov 2017
01.Okt - 31 Okt 2017
01.Sep - 30 Sep 2017
01.Aug - 31 Aug 2017
01.Jul - 31 Jul 2017
01.Jun - 30 Jun 2017
01.Mai - 31 Mai 2017
01.Apr - 30 Apr 2017
01.Mär - 31 Mär 2017
01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Wie alles anfing... | Home | Satelliten-Rundfunkem… »

Sechs oder acht verheissungsvolle Romananfänge

Kiezepen, die nie geschrieben wurden bzw. Nachrichten aus der Bezirksverordnetenversammlung

1.) Als Slater den Staub aus seinen Augenlidern geschüttelt hatte, sah er, wie sich das Blut aus seiner Manteltasche mit der von der nachlässig in der Öffentlichkeit agierenden Männergruppe verursachten Urinlache am Klausenerplatz vor Kaisers bereits vermischt hatte.

 "Das gibt mir zu denken", fuhr ihm noch durch das eh durch Vakuumpräsenz definierte Hirn, als...

2.) "Silizium", war das erste Wort, das in der Seelingstr. 14 am 15. September 2006 in der Früh um 6.50 Uhr fiel, als der frühergraute, präsenile Zigarettenraucher Harald Marpe die Kiezbüroräume betrat. "Wenn Du jetzt ein Wort sagst, trifft es dich womöglich selbst." Kurz danach prallte der Komet auf.

Allerdings hinten, in Asien, denn...

3) Werther nahm die Pistole und schoss sich tot. Weil er aber die Munition im Infernomarkt in der Wilmersdorfer Straße gekauft hatte, war der Tod nur sehr vorläufig und konnte nicht in der eigentlich als...

4.) ""Du bist das erste echte Wunder meines Lebens", sagte die Mutter zu ihrem schon pränatal sehrsehr unterbelichteten Sohn Dieter am Ostersonntag 2001. Der ließ sich von nix abhalten, ging nach der auch für ihn zufriedenstellenden Entbindung schon bald in die einschlägigen Kiezkneipen: Köpi bei Heiner, Rudis Restebar und Kamillus-Klause. Mittlerweile schreiben wir dasJahr 2006, der Sohn verkehrt weiterhin in den gerade erwähnten Schankgaststätten, ist aber erst fünf Jahre alt. Diese Gedanken fuhren dem Kiezpräsid...

5) Herr K. (Seelingstraße) las ein Haiku.

Kam aber mit den Silben nicht zurecht.

6.) Über dem Klausenerplatz treffen sich verschiedene Isobaren. Die polnischen Messdiener in der Kamillus-Kirche beschließen nach dreistündiger Beratung spontan, dem Katholizismus zu huldigen.Der Stadtrat für Kultur (Markus Skrolitzky, F.D.P./BDU. S.J.) lädt zur Letzten Ölung ein, vergisst aber die Realpräsenz der Hl. Oblate. Die Bezirksverordnetenversammlung will zustimmen denkt aber...-

7.) Die Frau zog sich aus, aber der Mann war zu müde.

So geschehen in der Nehringstraße.

8.) Die Bekloppten bleiben zu Hause

Die anderen zeigen sich im Kiez. 

Raymond Sinister - Alfred Rietschel - 16. September 2006 - 04:27



fünf Kommentare

Nr. 1, Sebastian, 19.09.2006 - 01:35
Ich glaube, hier entzieht sich mir der Sinn?

Basti
Nr. 2, Raymond Sinister, 20.09.2006 - 02:52
Vielen Dank.
So war es auch gedacht.
Gruß
Raymond
Nr. 3, hank steel, 21.09.2006 - 18:36
sehr interessant,
hank steel aus griechenland
Nr. 4, Birgit Allenare, 23.09.2006 - 10:01
eine weitere Nachricht an die versammelten Dichter & Romanschreiber: Von Athen sind wir auf die Pelopennes gefahren und halten nun uns schon eine Woche in einem netten Ort namens Epidaurus auf. Es gibt ein antikes Epidaurus, das oben in den Bergen liegt und in der Antike eine Art Nobel-Baden/Baden war: Jedenfalls gibt es heute noch gewaltige Ruinen, zb eines gewaltigen Theaters mit 14000 Sitzplaetzen, eines Aekulaptempels, anderer Vegrnuegungsstaetten und von vielem mehr.
Das heutige Epidaurus liegt am Meer, es gibt einen Hafen mit Segel- und Fischerbooten, Hotels und Restaurants sind nicht teuer. Man kann im Meer schwimmen, abends am Kai sitzen und Fisch essen. In den Laeden wird der local vine in grossen Plastikflaschen verkauft.
Von besonderem Interesse ist ein Besuch der praehistorischen Festung Mykene oberhalb der Ebene von Argolis. Man sieht die Reste einer gewaltigen Festung, von der sie in der Antike glaubten, die Zyklopen haetten sie erbaut.
Demnaechst mehr, viele Gruesse
Birgit Allenare aus Griechenland
Nr. 5, maho, 24.09.2006 - 01:51
oh,
ich wußte ja gar nicht, daß die damals schon Internet hatten – ich wußte ja gar nicht, daß man ein Terminal bei Ausgrabungen in Epidaurus gefunden hatte.
Gruß in die Antike

Kein Trackback

Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.


  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst veröffentlicht werden, nachdem sie durch den Moderator freigeschaltet wurden.



E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.