Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

nächstes Archiv vorheriges Archiv

01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

31. Januar 2007 - 23:11"Ein Koffer voller Geschichte(n)"

Eine Gruppe von Leuten unterschiedlicher Herkunft und jeden Alters, die sich in einer Dialogwerkstatt des EPIZ (Entwicklungspolitisches Bildungs- und Informationszentrum) kennengelernt haben treffen sich, um sich zwanglos zu bestimmten Themen auszutauschen und ihr interkulturelles Verständnis zu vertiefen.

Diesmal zum Thema "Schlüsselerlebnisse" am Dienstag, den 06. Februar 2007 um 19:00 Uhr soll es um Erlebnisse gehen, die uns verändert, uns neue Impulse gegeben und unserem Leben eine neue Richtung, einen neuen Sinn gegeben haben - so schreibt die Gruppe in ihrer Einladung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Die Gruppe steht jedem Interessierten und Neueinsteigern offen.
"Wir freuen uns auf Ihr Kommen!"
Verbindliche Anmeldung unter Tel. 030 - 34 35 09 14

- Geschichte, Gesellschaft, Menschen im Kiez - Kein Kommentar / Kein Trackback

31. Januar 2007 - 21:34Kiezer Gewinnspiel

Ein neues "Kiezer Gewinnspiel" hier im Blog!

Februar 2007: Ein Bilderrätsel


Gewinn: Ein 5 Euro Gutschein zum Verzehr in einer Kiezer Gastronomie.
(Gesponsert vom Kiez-Web-Team)
Preisfrage: Was ist das auf dem Foto? Wo genau steht, liegt oder hängt es?

Kiezer Bilderrätsel



Zu den Gewinnspiel-Regeln (bitte beachten) hier !

[weiterlesen]

- Blog-News - zwei Kommentare / Kein Trackback

31. Januar 2007 - 20:51"Entröhrung"

Endlich verschwinden sie aus dem Kiez.

Erstmal liegen sie aber noch auf dem Bürgersteig vor der Haustür. Allerdings zum Glück nur kurzfristig zur Zwischenlagerung, ein LKW mit Kran steht bereit und endlich werden sie "entsorgt".
Heute in der Neufertstraße:

Rohre zur Grundwasserabsenkung


Weitere Berichte dazu sind auch auf der Kiezer-News Seite zu finden.

- Kiez, Technik - zwei Kommentare / Kein Trackback

31. Januar 2007 - 19:57Link des Tages: 31.01.2007

Für alle Hobby-Fotografen:
HDR-Foto Wettbewerb bei "Chip"

- Netzfundstücke - Kein Kommentar / Kein Trackback

30. Januar 2007 - 22:42Kleine Presseschau: 30.01.2007

Charlottenburg-Wilmersdorf
Wer am Montag so alles hier bei uns war:
Berliner Morgenpost vom 31.01.2007

Schülerzeitung der Erich-Hoepner-Oberschule in Charlottenburg holt den ersten Preis:
Berliner Morgenpost vom 30.01.2007

Bezirksamt und BVV Charlottenburg-Wilmersdorf contra Scientology:
Berliner Morgenpost vom 26.01.2007

Sonstiges
Das Netz ist wie ein Elefant, es vergißt nie [Marcel] - Google-Cache & Co:
heise online, Telepolis vom 30.01.2007

Endlich kann man durch die Kleidung schauen (oder heimliche Nacktaufnahmen?) :
heise online vom 29.01.2007

Menschliche Finger gefragt - Sie können Knete bringen:
heise online vom 29.01.2007

- Kiezreportagen, Netzfundstücke - Kein Kommentar / Kein Trackback

30. Januar 2007 - 22:25Wer geht denn schon gern und freiwillig in das Finanzamt Charlottenburg ?

Natalie Tenberg von der tageszeitung ( taz ) hats gemacht.
Aber nicht zum Steuern zahlen, sondern nur zum Essen, in die Kantine, wie viele andere Charlottenburger auch.
Hier ihr ihr Bericht: "Weißkohleintopf an Beamten mit Motivkrawatten"

- Kiezreportagen, Netzfundstücke - Kein Kommentar / Kein Trackback

29. Januar 2007 - 23:56Sicherheit und Privatsphäre I

Verschlüsselungtechniken

1. e-mail-Verschlüsselung

Seine privaten e-mails zu verschlüssen ist inzwischen ziemlich einfach und leicht geworden. Die beiden bekanntesten Tools dafür sind "Pretty Good Privacy" (PGP) und "The GNU Privacy Guard" (GnuPG). PGP wurde innerhalb der Communities immer mal wieder argwöhnisch beobachtet, da es mal "Quellcode offen" (OpenSource) war, dann wieder nicht und dann wieder doch. Wie auch immer, man kann es nutzen - meine Empfehlung lautet aber GnuPG.

[weiterlesen]

- Gesellschaft, Politik, Wissenschaft, ZeitZeichen - 17 Kommentare / Kein Trackback

29. Januar 2007 - 21:43Geplante Vorratsdatenspeicherung

jetzt reichts - das Netz wird aktiv !
Lass Dich üüüüüberwachen
schon bald soll es geschehn,
dass unsere feuchten Träume
in Erfüllung gehn.

Zu singen mit einem leichten, holländischen Akzent, zur Melodie von
Rudy Carrels "Lass Dich überraschen.."
[weiterlesen]

- Gesellschaft, Politik, Technik, Wissenschaft, ZeitZeichen - fünf Kommentare / Kein Trackback

29. Januar 2007 - 01:00Versteckte alte Bauten

Je nach jahreszeitlichem Vegetationsstand mehr oder weniger versteckt, dabei kann es durchaus etwas heimelig und märchenhaft wirken, steht da ein älteres Gebäude. Oft genug läuft man einfach vorbei ohne es richtig zu beachten.

Altes Gebäude


Was mag es wohl sein?
 

[weiterlesen]

- Geschichte, Kiezfundstücke - sechs Kommentare / Kein Trackback

29. Januar 2007 - 00:10"Nacht der Wohnungslosenhilfe"

am 8. Februar 2007
Unter dem Motto "Wohnst Du Schon?" lädt der Arbeitskreis Wohnungsnot am Donnerstag, 8. Februar 2007 von 16 - 22 Uhr zur Nacht der Wohnungslosenhilfe ein. Neun Einrichtungen der Berliner Wohnungslosenhilfe stellen sich dabei vor.
Komm doch am 8. Februar 2007 einfach mal bei uns vorbei! Wir führen dich durch neun Einrichtungen, die wir stellvertretend für die anderen Angebote dieser Art ausgesucht haben. Wir erzählen dir was über unseren Alltag und stehen dir gerne Rede und Antwort.
Und weil die Hilfen für die von uns betreuten Menschen etwas Besonderes sind, haben bekannte Persönlichkeiten die Patenschaft übernommen. Diese PatInnen kannst du in den einzelnen Einrichtungen treffen. Sie stehen dir für Gespräche und Autogramme zur Verfügung.

Damit das alles nicht zu anstrengend wird, gibt es zwischendurch immer wieder Musik, Lesungen und andere Vorführungen und natürlich auch etwas für den Magen! Und damit du schön entspannt bleibst, haben wir sogar einen Fahrservice, der dich bequem von Haus zu Haus bringt!
Quelle, Programm und weitere Informationen: nacht-der-wohnungslosenhilfe.de
[weiterlesen]

- Gesellschaft, Politik, ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback

27. Januar 2007 - 23:43Falschparker im Kiez

Zwei hauptsächliche Verkehrsprobleme gibt es hier bei uns im Kiez. Das eine davon ist gefährdendes "zu schnelles Fahren" auf den verkehrsberuhigten Straßen ( 8 km/h ! ), das andere wäre behinderndes "falsches Parken".
Zur Geschwindigkeitsüberschreitung gab es hier und dort schon zwei Beiträge.
Jetzt las ich in der Presse von einer weiteren Aktion:
.. Gemeinsam mit der Feuerwehr der Wache Suarezstraße und der Polizei wurde der Sondereinsatz gegen lebensgefährdendes Parken in Wohngebieten organisiert. Zu Demonstrationszwecken fuhr ein Löschzug durch die engen Straßen rund um den Klausener- und den Amtsgerichtsplatz. ....
Quelle: Berliner Morgenpost vom 27. Januar 2007
Hoffentlich hat man diese "Kisten" gleich mitgenommen und direkt in die Schrottpresse gesteckt.
Lebensgefährdendes Parken geht absolut zu weit! Man sollte aber außer obigem Aspekt auch nicht die alltägliche Gefährdung und Behinderung von Fußgängern, Kindern, älteren Menschen, usw. (Straßeneinsicht, Überblick, auf Gehwegen, usw.) durch "Falschparker" vergessen.

- Kiez, Menschen im Kiez - vier Kommentare / Kein Trackback

27. Januar 2007 - 19:32Frauen sind "Zicken"

Klarer Fall !

Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick Zick ..................

Die "Guten und Netten" unter ihnen wissen das auch und geben das ganz ehrlich und aufrichtig zu! Eben Schicksal, dieses Zicken-Gen.

Aber da gibt es diese "Anderen" ....“Oh weh oh wei oh nein oh gott oh gott ach jeh …"

[weiterlesen]

- Gesellschaft, Philosophisches, Satire, ZeitZeichen - acht Kommentare / Kein Trackback

26. Januar 2007 - 22:18Die Zukunft hat begonnen...

Eines Tages werden diese Art von Maschinen überall stehen..

vielleicht auch direkt im nächsten Waschsalon..

[weiterlesen]

- Netzfundstücke, Technik - zehn Kommentare / Kein Trackback

26. Januar 2007 - 17:13Auch der Winter treibt Blüten

Für die Einen ist der Winter endlich gekommen. Für die Anderen ist der Frühling leider vergangen und mit ihm Kirschblüten und Calendula. Zum Glück es gibt auch Pflanzen, die im Winter blühen, und es entstehen ganz neue "Gewächse".

Eisstrauch am Klausenerplatz

Eisstrauch am Klausenerplatz

Winterjasmin

Winterjasmin

Fotos: Die Katze

[weiterlesen]

- Grabowskis Katze - zehn Kommentare / Kein Trackback

26. Januar 2007 - 13:00Schneetreiben!

Der Frost ist da.


Eis...
[weiterlesen]

- Kiez, Schlosspark - fünf Kommentare / Kein Trackback

26. Januar 2007 - 03:19Kiezer Fundstücke: Eisenpfeiler

Eisenpfeiler

[weiterlesen]

- Geschichte, Kiezfundstücke - zwei Kommentare / Kein Trackback

26. Januar 2007 - 02:31Schmutzige Geschäfte?

Hartz IV Empfänger ausnutzen und mit Ein-Euro-Jobbern Kasse machen und Geld sparen, das kennt man doch.
Die Jobs müssen im öffentlichen Interesse liegen und zusätzlich angeboten werden (Zitat aus § 19 BSHG: "zusätzlich ist nur die Arbeit, die sonst nicht, nicht in diesem Umfang oder nicht zu diesem Zeitpunkt verrichtet werden würde."
Quelle: Wikipedia, 1-Euro-Job
Neue Vorwürfe tauchen jetzt in der Presse bezüglich der Berliner Einrichtung "Jugendwohnen im Kiez" auf.
Und siehe da, wer wird denn da auch genannt, wer taucht denn dabei auf, kennen "wir" die nicht hier im Kiez ?
- [weiterlesen]

- Kiez, Politik - Kein Kommentar / Kein Trackback

25. Januar 2007 - 22:01Juchhu, juchhe der zweite Schnee!

Nach dem ersten zaghaften sehr kurzem Versuch vom 28. Dezember 2006 war es heute schon ein klein wenig mehr.

Winter 2006/2007


Sieh da, es gibt ihn also noch den Schnee, den Winter.
Ich möchte natürlich viel viel mehr davon, ein echter Winter fängt so ab ca. 30 cm Neuschnee an, ab 50 cm wird es richtig nett! (besonders im Schloßpark)
Das gab es schon, ich erinnere mich, es ist allerdings leider schon länger her - da fuhren sogar keine BVG Busse mehr, die Straßen waren still und leer, ach war das schöön! [weiterlesen]

- Kiez, ZeitZeichen - sechs Kommentare / Kein Trackback

24. Januar 2007 - 18:06Fliegende Götter

oder: neue Ein- und Ausblicke

Eigentlich war es eine recht spontane Entscheidung.

Es war ein Schloßpark-Ini-Montag, wir besprachen gerade die aktuellen Themen und Ausblicke, da wurde auch eine Pressemitteilung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten herumgereicht:

Rückkehr der Plastiken auf das Schloßdach
Die SPSG kann im Januar die Sanierung der Balustraden auf dem Dach des Schlosses Charlottenburg abschließen. Sichtbares Zeichen für die erfolgreiche Beendigung der Arbeiten ist die spektakuläre Rückkehr der 20 modernen Plastiken aus Aluminiumguss.
[...]
Die Dargestellten zeigen sowohl Personifikationen der Wissenschaften als auch Figuren der antiken Mythologie. Als einzige historische Person ist der römische Gönner und Kunstfreund Maecenas vertreten.
Quelle: SPSG, Pressemitteilung

Die Figuren, die schon so lange in ihrem kleinen "Gartengefängnis" neben der Orangerie darben mußten, sollten also zurück aufs Schloßdach.
Oha, vielleicht ganz interessant, gar "spektakulär" - da könnte man doch ein paar Fotos knipsen, aber - sieh an, das ist ja schon morgen!

[weiterlesen]

- Geschichte, Kiezfundstücke, Kunst und Kultur, Schlosspark - elf Kommentare / Kein Trackback

23. Januar 2007 - 09:59kurze Erklärung..

Einige unserer Autoren fragten uns einmal was ein sog. "Trackback" überhaupt ist.

[weiterlesen]

- Netzfundstücke, Technik - Kein Kommentar / Kein Trackback

22. Januar 2007 - 16:59Sturmerprobte Bahnhöfe

oder: damals wars noch Wertarbeit

Tja, so kann es gehen...

Nachdem Orkan "Kyrill" zwischen dem 18. und 19. Januar 2007 u.a. auch in Deutschland für kleinere und größere "Probleme" sorgte, geht es nun im Nachhinein um die Schadenserkenntnis und -begrenzung.

[weiterlesen]

- Gesellschaft, Politik, ZeitZeichen - elf Kommentare / Kein Trackback

21. Januar 2007 - 18:33Barocke Beschneidung

Ja, ja ich weiß - gestaltete Natur, gebändigte Natur, geformte Natur nennen sie das. Sie nennen unseren Schloßpark ja auch auch Schloßgarten, man beachte den feinen Unterschied! Ein Gartenmuseum nennen sie das und dann muß es eben so sein.
Es gibt ja auch Museen mit den Folterinstumenten der Menschheitsgeschichte, erhalten oder nachgebaut - wobei doch wohl auch (hoffentlich!?) niemand behaupten wird, diese Erfindungen würden den Gipfel der kulturellen Menschheitsentwicklung darstellen. [weiterlesen]

- Geschichte, Schlosspark - zwei Kommentare / Kein Trackback

20. Januar 2007 - 17:10Kater bekommt Kreditkarte

Bald auch Rauchen für Katzen?

Eine heitere Meldung fand ich an diesem trüben Nachmittag:

http://www.rp-online.de/public/article/aktuelles/gesellschaft/kurioses/392885

- Grabowskis Katze - sechs Kommentare / Kein Trackback

20. Januar 2007 - 01:03Woche der Neujahrsempfänge II

der politischen Parteien im Bezirk

Freitag, 19. Januar 2007 etwa 18:30 Uhr BVV-Saal im Rathaus Wilmersdorf:
CDU
[!-- error: could not popup ../images/neujahr_politik3_copy1.jpg. File does not exist --]

[weiterlesen]

- Politik, ZeitZeichen - drei Kommentare / Kein Trackback

18. Januar 2007 - 01:36"Wer Wind sät, wird Sturm ernten." (Hosea 8,7)

Wenn es der Natur reicht...


Wenn es den Menschen reicht...

- ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback

17. Januar 2007 - 21:33Bänke im Schloßpark - Teil V

Der Abschluß

Zum Abschluß der kleinen Bank-Reihe nun zwei besondere Exemplare.
Von beiden gibt es lediglich zwei Stück.

[weiterlesen]

- Kiezfundstücke, Schlosspark - zwei Kommentare / Kein Trackback

17. Januar 2007 - 21:25Domino-Day..

Ein jeder weiss, Rauchen ist schädlich.

Auch sorglos mit Müll umgehen kann irgendwie negativ sein.

[weiterlesen]

- Netzfundstücke - Kein Kommentar / Kein Trackback

17. Januar 2007 - 03:20Das Online-Game schlechthin !!!

Kauf-Wahn in Charlottenburg
Zu "World of Warcraft" wurde die neue Erweiterung "Burning Crusade" in der Nacht zum Dienstag mit einem nächtlichen Sonderverkauf In vier europäischen Metropolen, London, Paris, Stockholm und eben in Berlin-Charlottenburg mit viel Rummel rausgebracht.
Allein in Charlottenburg sollen ca. 3000 Leute Schlange gestanden haben um es sofort zu ergattern.
Dieses Game ist das erfolgreichste Online-Game aller Zeiten, Tausende können dabei gleichzeitig spielen (wenn die Server mitmachen), etwa acht Millionen Abonnenten sind es weltweit, davon ca. 680 000 in Deutschland.
... Für viele Spieler ist „World of Warcraft“ längst mehr als nur ein Hobby. Sie haben in der Online-Welt ihr zweites Zuhause gefunden. Vor dem Fernseher sitzt von ihnen keiner mehr – zu langweilig, meinen sie. ...
Quelle: Focus online vom 16.01.2007

- Kinder und Jugendliche, Netzfundstücke, ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback

17. Januar 2007 - 02:22Woche der Neujahrsempfänge

der politischen Parteien im Bezirk  

Dienstag, 16. Januar 2007 etwa 19:30 Uhr BVV-Saal im Rathaus Wilmersdorf:
Bündnis 90/Die Grünen

Neujahrsempfang 2007 der Bündnisgrünen


[weiterlesen]

- Politik, ZeitZeichen - zwei Kommentare / Kein Trackback

17. Januar 2007 - 01:50Link des Tages: 17.01.2007

"White Papers" von McAfee zur Sicherheit im Netz:
z.B. "Identitätsdiebstahl" und "Phishing und Pharming"
Links:
McAfee "WhitePapers" I
McAfee "WhitePapers" II

- Netzfundstücke, Technik - Kein Kommentar / Kein Trackback

15. Januar 2007 - 01:43Bänke im Schloßpark - Teil IV

Bänke mit Lehne

Weiter geht es mit neuen Lehnbänken.

Die folgenden Sprossenbänke sind übrigens die neuen "historischen" Bänke, kosten knapp 1.000 € und sind schon nach kurzer Zeit so dermaßen "hinüber", wie es die bisherigen üblichen anderen Parkbänke erst jetzt nach Jahrzehnten waren...

[weiterlesen]

- Kiezfundstücke, Schlosspark - neun Kommentare / Kein Trackback

14. Januar 2007 - 21:28Podcast-Wettbewerb für Schüler

CASIO Europe veranstaltete einen Podcast-Wettbewerb für Schüler mit dem Thema "Abenteuer Mathematik".
Mathe ist langweilig?

Von wegen! Zeig uns, wie spannend Mathe sein kann! Beschreibe faszinierende Forschungen, Team-Erlebnisse, fiktive "Abenteuer im Vektorraum", Meileinsteine der Mathepioniere ... Oder berichte uns, wie du dir die Vermittlung mathematischer Themen im Unterricht wünschen würdest!
Quelle: CASIO Europe GmbH, Vektoria Award 2006
[weiterlesen]

- Kinder und Jugendliche, Netzfundstücke - Kein Kommentar / Kein Trackback

14. Januar 2007 - 20:29"Piraten" wollen ein eigenes Land

ThePirateBay, ein bekannter BitTorrent-Tracker, will endlich die "komplette Freiheit" auf einer einsamen Insel. Selbstverständlich muß diese Insel außerhalb der Hoheit oder der Gerichtsbarkeit von Drittländern liegen, man erinnert sich dabei an die Zeit der "Piratensender":

Moderne Piraten klauen nicht mehr Gold und Frauen


We have made progress in Ladonia and are now working on the Micronation of Sealand.
- It should be a great place for everybody. With high-speed Internets access, no copyright laws and vip accounts to The Pirate Bay, press officer of ACFI says.
Wer Geld spendet wird Bürger der neuen "Trauminsel"! [weiterlesen]

- Netzfundstücke, Satire - Kein Kommentar / Kein Trackback

14. Januar 2007 - 04:28Bänke im Schloßpark - Teil III

Bänke mit Lehne

Diesmal gibt es Bänke mit Lehne - hier der erste Schwung.

[weiterlesen]

- Kiezfundstücke, Schlosspark - ein Kommentar / Kein Trackback

13. Januar 2007 - 00:37Kiezer Restaurant "Ana e Bruno"

und "Passierte Tomaten"

Das Kiezer Restaurant "Ana e Bruno" in der Sophie-Charlotte-Str. 101 gilt als ein Berliner Spitzenrestaurant.

"Ana e Bruno" in der Sophie-Charlotte-Straße

[weiterlesen]

- Gewerbe im Kiez, Kiez - drei Kommentare / Kein Trackback

12. Januar 2007 - 21:17Rosaroter Panter im Kiez!

Wirklich, ich habe ihn Donnerstag gesehen. Im Horstweg 6 stand er am Fenster und beobachtete listig die Passanten...

Paulchen Panter auf der Lauer

[weiterlesen]

- Grabowskis Katze - zwei Kommentare / ein Trackback

12. Januar 2007 - 20:35Bänke im Schloßpark - Teil II

Bänke ohne Lehne

Heute möchte ich Euch Schloßpark-Bänke ohne Lehne vorstellen.

Ohne große Umschweife geht es direkt los:

[weiterlesen]

- Kiezfundstücke, Schlosspark - drei Kommentare / Kein Trackback

12. Januar 2007 - 01:31Parkplatz am Schloßpark II

Parkplatz am Schloßpark kommt doch! - so hieß ein Artikel hier im Weblog vom 09. November 2006, ein weiterer unter dem Titel Erst "Nein" und dann "Doch" folgte am 08. Dezember 2006.
Die Bauarbeiten machen jetzt langsam Fortschritte, so kann man inzwischen künftige Grundstrukturen erkennen.

Bauschild am Schloßpark (Spandauer Damm)

[weiterlesen]

- Kiez, Schlosspark - drei Kommentare / Kein Trackback

12. Januar 2007 - 00:55Spruch des Tages: 12.01.2007 II

Ach ja, ich vergaß bis jetzt den Spruch zum neuen Jahr

Weil ich in den ersten Tagen des neuen Jahres von so vielen Leuten gehört hatte, wie schlecht das letzte Jahr doch für sie war und daß es im neuen Jahr 2007 einfach nur besser werden kann -
gibt es heute extra für sie alle einen aufbauenden Spruch dazu:
Lächle und sei froh - es könnte schlimmer kommen.
Ich lächelte und war froh - und es kam schlimmer! ;-)

- Philosophisches, ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback

12. Januar 2007 - 00:42Spruch des Tages: 12.01.2007

Ein Ruin kann drei Ursachen haben: Frauen, Wetten oder die Befragung von Fachleuten

- Philosophisches - Kein Kommentar / Kein Trackback

12. Januar 2007 - 00:32No Sex, no Drugs, no Rock'n Roll ?

Say "No" to Drugs !

No Drugs. No Future.


Besser ist das ... !

- Gesellschaft, Philosophisches, Satire - Kein Kommentar / Kein Trackback

11. Januar 2007 - 21:35Schon was vor am Wochenende?

Wie bekannt sein dürfte gibt es ja jetzt auch ein KiezRadio bzw. unseren Kiez-Podcast.

[weiterlesen]

- KiezRadio, Netzfundstücke, Technik - Kein Kommentar / Kein Trackback

11. Januar 2007 - 01:59Bänke im Schloßpark - Teil I

Hockerbänke

Ein erklärtes Ziel der Initiative "Rettet den Schloßpark!" ist es, daß im Schloßpark Charlottenburg wieder genügend (intakte und gepflegte) Sitzbänke vorhanden sind.

So waren maho und ich gestern bei frühlingshaften Temperaturen und einem erfrischendem Herbstwind kreuz und quer im Park unterwegs, um einmal die ganzen verschiedenen Banktypen zu dokumentieren, die es derzeit so gibt.

Dazu muß ich leider sagen, daß die meisten Bänke in einem eher bedauernswerten Zustand sind (was sicherlich nicht nur daran liegt, daß wir eigentlich Winter haben!) und wenig zum Hinsetzen und Ausruhen einladen. :-(

Aber los geht es nun mit unserer Bankberichterstattung: Heute Teil I - Hockerbänke.

[weiterlesen]

- Kiezfundstücke, Schlosspark - drei Kommentare / Kein Trackback

11. Januar 2007 - 01:21Wetter im Januar 2007

Frühjahr, ähh Winter 2007 oder was ?

Winter, Januar 2007


Je frostiger der Januar, desto freundlicher das ganze Jahr.
Anfang und Ende vom Januar zeigen das Wetter fürs ganzes Jahr.
Januar muss knacken, soll die Ernte gut sacken.
Kommt der Frost im Jänner nicht, zeigt im März er sein Gesicht.
Quelle: aus den "Bauernregeln"
[weiterlesen]

- Wissenschaft, ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback

11. Januar 2007 - 00:57Antennenwald

an der Pulsstraße
.. oder nette warme Wohnung mit "Mikrowelle" gefällig !

Aber im Ernst, wer möchte eigentlich dort wirklich wohnen?

Antennenwald am Kiez

- Kiez, Technik - Kein Kommentar / Kein Trackback

10. Januar 2007 - 22:42Nachbarn treffen sich online

Telepolis berichtet heute von einem Versuch eines Online-Netzwerks in einem Pariser Kiez, dort Quartier genannt.
Peuplade heißt das etwas andere Online-Netzwerk: Es verbindet nicht, wie sonst üblich, Internetuser mit denselben beruflichen oder privaten Interessen, sondern mit einer Gemeinsamkeit, die das Internet fast entbehrlich macht - aber nur fast: dem Wohnort. ...
... Auch bei den realen Treffen im Stadtviertel sollen die typischen Standesfaktoren draußen bleiben: Sie werden so chaotisch eingerichtet, das nach wie vor jeder mit jedem in Kontakt kommen kann und nicht nur jene, die möglicherweise auch dieselben Berufe oder Hobbys haben. Dafür gibt es ja bereits entsprechende Treffpunkte. Hier soll die Gemeinsamkeit wirklich nur im Wohnort liegen - .....
Quelle: Heise Verlag, Telepolis vom 10.01.2007
[weiterlesen]

- Gesellschaft, Kiez - Kein Kommentar / Kein Trackback

09. Januar 2007 - 00:57Kiezer Fundstücke II

aus "alten" Zeiten

Plakat aus der Kiezer Hausbesetzer-Zeit

[weiterlesen]

- Geschichte, Kiez, Kiezfundstücke - Kein Kommentar / Kein Trackback

08. Januar 2007 - 15:32Ziegen suchen neue WG

Anbei noch ein Foto von Bella und Blanka, zwei Merinoziegen, die jetzt groß sind und
von denen eine oder auch beide gerne ausziehen würden und daher eine neue WG suchen.

Mit kollegialen Grüßen aus der "Ziegengruppe" Danckelmannstraße

Bella und Blanka vom Ziegenhof

- Kiez - Kein Kommentar / Kein Trackback

05. Januar 2007 - 00:02Schwimmengehen!

.... so hieß ein Artikel von Ulli hier im Kiezer Weblog.

[weiterlesen]

- Kiez - Kein Kommentar / Kein Trackback

03. Januar 2007 - 22:54Gewerbehöfe im und am Kiez

Gewerbehof Sophie-Charlotte- Straße


Im Kiez selbst sind immer noch in etlichen Hinterhöfen meist kleinere Gewerbe- und Handwerks-Betriebe zu finden.
Größere Gewerbehöfe gibt es noch an der Sophie-Charlotte-Straße.
Hier ein Beispiel, Sophie-Charlotte-Straße 15:

[weiterlesen]

- Gewerbe im Kiez, Kiez - Kein Kommentar / Kein Trackback

02. Januar 2007 - 21:35007 bringts.....

"Auf ein Neues.." - noch ein Gruß von Elke Querbeet.

© Elke Querbeet

- Gesellschaft, Politik, ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback

01. Januar 2007 - 11:25Auf ein Neues !

so wird das Jahr 2007

Was die "Glaskugel" wahrsagt.
Eine bildliche Prophezeiung von Elke Querbeet:

© Elke Querbeet

- Philosophisches, ZeitZeichen - Kein Kommentar / Kein Trackback