Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

01.Dez - 31 Dez 2018
01.Nov - 30 Nov 2018
01.Okt - 31 Okt 2018
01.Sep - 30 Sep 2018
01.Aug - 31 Aug 2018
01.Jul - 31 Jul 2018
01.Jun - 30 Jun 2018
01.Mai - 31 Mai 2018
01.Apr - 30 Apr 2018
01.Mär - 31 Mär 2018
01.Feb - 28 Feb 2018
01.Jan - 31 Jan 2018
01.Dez - 31 Dez 2017
01.Nov - 30 Nov 2017
01.Okt - 31 Okt 2017
01.Sep - 30 Sep 2017
01.Aug - 31 Aug 2017
01.Jul - 31 Jul 2017
01.Jun - 30 Jun 2017
01.Mai - 31 Mai 2017
01.Apr - 30 Apr 2017
01.Mär - 31 Mär 2017
01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Herr Dorgerloh, es re… | Home | Motorisierte und ande… »

Gesunder Büroschlaf

Wohl aufgeweckt durch die "überraschenden" Pressereaktionen, die bundesweit Schlagzeilen gebracht hatten, sieht sich das Bezirksamt jetzt anscheinend genötigt, auf einen neuen, enorm wichtigen Termin mit einer Pressemitteilung hinzuweisen.

Der Ausschuss für Bürgerdienste, Ausbildungsförderung und Personal tagt am Freitag, dem 21.9.2007, um 16.00 Uhr im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, Sitzungssaal 2 (2. Etage). Auf der Tagesordnung steht unter Punkt 6 der Antrag der SPD-Fraktion "Ruheräume für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter". Bei der Einbringung des Antrags in die öffentliche Sitzung der BVV am 5.7.2007 machte der Antrag bundesweit Schlagzeilen.
Quelle: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Pressemitteilung vom 14.09.2007

Die Sitzung ist öffentlich! Also können Bürger als Besucher daran teilnehmen!

Gerüchten zufolge (die ich hier nicht bestätigen kann!), soll auch während dieser Ausschusstagung mit den Besuchern ein Live-Test durchgeführt werden.
Es soll dabei herausgefunden werden, ob langandauerndes und nichtssagendes Gerede von Politikern einschlaffördernd wirkt.
Sollte das Experiment erfolgreich sein, soll angeblich erwägt werden, die Büroräume im Bezirksamt zukünftig ständig damit zu beschallen.

Achtung!
Die Besucher sollen den Gerüchten (die ich hier nicht bestätigen kann!) zufolge, ausdrücklich gebeten werden, Kissen, Decken, Bettwäsche, Schlafanzüge, Nachthemden oder Schlafsäcke selbst mitzubringen!
Das Bezirksamt soll leider wegen mangelhafter Produktivität fehlender finanzieller Mittel diese Test-Ausrüstung nicht stellen können!

- Satire - 19. September 2007 - 00:54
Tags: /



sieben Kommentare

Nr. 1, Kuni, 19.09.2007 - 18:28
Yepp.
Kommen auch Verbotsschilder für Hartz4 und Sozi Empfänger auf die Flure.
Ihr Magenknurren wird als ruhestörender Lärm ausgelegt.
Nr. 2, JessyRamon, 19.09.2007 - 20:57
@Kuni: Tja, was meinste, wieso die ganzen Hartz4-ler nicht mehr einfach so zum JobCenter kommen sollen? Schließlich soll sich der “Kunde” ja gefälligst (z.B. telefonisch) einen Termin holen.
Und wieso? Damit man das ganze “Elend” nicht mehr in ellenlangen Wartereihen sehen muß... X-(
Nr. 3, Michael, 19.09.2007 - 21:06
Dieses ganze Geheule mit Hartz4 geht mir tierisch auf den Sack!

Früher war alles besser?

Früher erhielten die Sozialhilfeempfänger noch weniger Geld und nichteinmal Krankenkassenversorgung oder gar Rentenanspruch!
Und die Leute die Geld vom Arbeitsamt erhielten, hatten zwar mehr Geld, aber dafür weniger Ansprüche für anderes.

Früher konnte man sogar Kleidergeld, Zuschuß für Kinderversorgung usw erhalten.

Dieses ganze Geheule kommt nur von Leuten, die vorher nie vom Sozialamt leben mussten. Denn denen geht es jetzt besser!

Michael
Nr. 4, Claudia, 20.09.2007 - 13:22
Treffen sich zwei Beamte auf dem Flur. Fragt der eine den anderen: "Kannst Du auch nicht schlafen?"

HaHaHaaaaaaa
Nr. 5, Kuni, 20.09.2007 - 13:45
@ Michael
Thema verfehlt! Setzen

@ Claudia
Ich hab auch noch zwei.

Ich habe nichts gegen Beamte. Sie tun ja nichts.

Drei in einem Büro und einer arbeitet. Was ist das?
Zwei Beamte und ein Ventilator.
Nr. 6, Tom, 20.09.2007 - 18:14
Kuscheltag mit Monika (Thiemen)?
Nr. 7, [marcel], 22.09.2007 - 00:18
Vorerst keine Ruheräume für Beamte SPD-Antrag in City West nach Diskussion vertagt

http://www.tagesspiegel.de/berlin/;art27..

Kein Trackback

Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.


  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst veröffentlicht werden, nachdem sie durch den Moderator freigeschaltet wurden.



E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.