Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

01.Jan - 31 Jan 2018
01.Nov - 30 Nov 2017
01.Okt - 31 Okt 2017
01.Sep - 30 Sep 2017
01.Aug - 31 Aug 2017
01.Jul - 31 Jul 2017
01.Jun - 30 Jun 2017
01.Mai - 31 Mai 2017
01.Apr - 30 Apr 2017
01.Mär - 31 Mär 2017
01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« StadtNatur (07.03.200… | Home | Eine Schule - nicht n… »

Die Welt ist ein Ei

Die Meteorologen kennen ihn seit dem 1. März, der Kalender lässt sich mit seinem Eintreffen hingegen Zeit bis zum 21. des Monats. Der Frühling wird allerorten ersehnt und bedichtet, Klassiker wie „Frühling lässt sein blaues Band“ bis zu „Vom Eise befreit“ bringen beredt die verbreitete Sehnsucht nach Wärme, Licht und Leichtigkeit zum Ausdruck. Ostern, stets gefeiert am ersten Sonntag nach Frühlingsvollmond, ist nicht nur das höchste Fest der Christenheit, sondern auch in profanen Kreisen ein fester Termin zur überschwänglichen Begrüßung des Blühens, des Wachstums und der Frische. Das Heimatmuseum Charlottenburg-Wilmersdorf in der Schloßstraße 69 lädt noch bis zum 30. März zur traditionellen Osterausstellung. Unter dem Titel „Eier – Hasen – Frühlingsboten“ werden in Zusammenarbeit mit der Naturwissenschaftlichen Sammlung zahlreiche Exponate rund um das (Oster-)Ei gezeigt.

Das Ei ist ein uraltes, kulturübergreifendes Weltmodell, etliche Schöpfungsmythen ranken sich um den Inbegriff der Fruchtbarkeit. Bereits vor 3 000 Jahren wurden in Ägypten Eier zur Feier des Frühlings geschenkt. Dass der Osterhase keine Eier legt, weiß eigentlich jedes Kind, aber die Vorstellung hält sich hartnäckig, wie der Volksmund bezeugt: „Unterm Baum im grünen Gras // Sitzt ein kleiner Osterhas’. // Putzt den Bart und spitzt das Ohr, // Macht ein Männchen, guckt hervor. // Springt dann fast mit einem Satz, // Und ein kleiner frecher Spatz // Schaut jetzt nach, was dort denn sei: // Und was ist’s? Ein Osterei.“ Als rhetorische Figur gibt es den Osterhasen erst seit 300 Jahren: Wenn im Frühling die Gräser ausschlagen, kommt der Hase bis in die Gärten der Bürger und labt sich am frischen Grün. Und wo ließen sich Eier zum Suchen für die Kleinen besser verstecken als hinter Büschen und Bäumen?

All das und noch viel mehr erfährt die geneigte Besucherin in der liebevoll gestalteten Ausstellung des Heimatmuseums, das 1987 gegründet wurde. Rund 100 Sonderausstellungen wurden seitdem präsentiert. Die Ausstellungen sind Themen aus der Regionalgeschichte gewidmet, beschäftigen sich aber auch mit der Berliner Kulturgeschichte. Eine besondere Berücksichtigung findet dabei die Frauengeschichte. Aus der Sammlung des Hauses mit rund 20 000 historischen Fotos und Postkarten wurden die Bilder entnommen, die jetzt in den Räumen des Museums hängen. Wahre Perlen sind dabei wie etwa das Kinderbuch „Das Hühnchen Sabinchen“ von Marianne Speisebecher von 1920 oder Scherenschnitte, die Gedichte von James Krüss oder Eduard Mörike illustrieren. Besonderer Höhepunkt für Kinder: In zwei kleinen Ställen sind neben Wildkaninchen auch Küken zu sehen, die erst am 1. März geschlüpft sind.

Die Naturwissenschaftliche Sammlung steuert Verblüffendes aus der Welt der Eier bei: So können sich Gespenstschrecken auch ohne männliche Befruchtung fortpflanzen. Die Jungfernzeugung als tierische Variante der Unbefleckten Empfängnis? Sakrale und heidnische Spuren kreuzen sich in diversen Bräuchen, den Frühling zu begrüßen, vom Osterfeuer über die Weihe des Osterwassers bis zum Osterbaum. Und schließlich wird die Frage nach den süßen Osterhasen in buntem Stanniolpapier beantwortet: Die Jesuiten handelten in der Frühen Neuzeit mit Schokolade; deren Grundstoff Kakao galt als Getränk und war somit für die Fastenzeit erlaubt. Den Kindern wird es recht sein, ihnen werden Eier wie Hasen aus Schokolade munden. Hauptsache, Winter ade.


Heimatmuseum Charlottenburg-Wilmersdorf
Schloßstraße 69
14059 Berlin
Tel. (030) 90 29 13 201
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt frei
www.museum-charlottenburg-wilmersdorf.de

Andrea Bronstering - Gastautoren, Kunst und Kultur - 07. März 2008 - 02:04



Kein Kommentar


ein Trackback

Eine Schule - nicht nur für zukünftige Osterhasen
Gerade hatte Andrea hier im Kiezer Weblog eine kombinierte Osterausstellung in der Schloßstraße 69 vorgestellt. Eine wirklich lohnenswerte Ausstellung mit vielen kleinen Details, mit sehr viel Liebe ausgerichtet. Da kann ich nur voll zustimmen.
So ist d…
Am 20.03.2008 - 23:18 , via Der Kiezer Weblog vom Klausenerplatz

Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.


  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst veröffentlicht werden, nachdem sie durch den Moderator freigeschaltet wurden.



E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.