Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

01.Nov - 30 Nov 2018
01.Okt - 31 Okt 2018
01.Sep - 30 Sep 2018
01.Aug - 31 Aug 2018
01.Jul - 31 Jul 2018
01.Jun - 30 Jun 2018
01.Mai - 31 Mai 2018
01.Apr - 30 Apr 2018
01.Mär - 31 Mär 2018
01.Feb - 28 Feb 2018
01.Jan - 31 Jan 2018
01.Dez - 31 Dez 2017
01.Nov - 30 Nov 2017
01.Okt - 31 Okt 2017
01.Sep - 30 Sep 2017
01.Aug - 31 Aug 2017
01.Jul - 31 Jul 2017
01.Jun - 30 Jun 2017
01.Mai - 31 Mai 2017
01.Apr - 30 Apr 2017
01.Mär - 31 Mär 2017
01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Wir fahrn, fahrn, fah… | Home | Abschlußveranstaltung… »

Aktionstag in der Knobelsdorffstraße: Unikate von Charlottenburger Künstlern

Verschenken Sie diese Weihnachten doch mal etwas besonderes.
Am 20. November findet in der Knobelsdorffstraße ein „open door“ Tag mit kleinen Leckereien statt, zu dem Künstler und kleine Läden Sie einladen.
Von 10.00 - 16.00 Uhr können Sie besondere Geschenke einkaufen, die noch einzeln und mit Liebe für Sie hergestellt worden sind.

Besuchen Sie die Seifenconfiserie Renas-Naturals.TM (Danckelmann, Ecke Knobelsdorffstraße), wo Seifen noch als Einzelstücke (Unikate) hergestellt werden. Wie wäre es mit einem handgefertigten Hut von Bella Lux ein Stück weiter auf der linken Seite oder bedruckten handgefertigten Möbeln (gleich daneben in der Nr. 41). Bei Lichtblick (Knobelsdorffstraße 8) erhalten Sie wunderschöne alte Lampen und bei Anne Rink (Knobelsdorffstraße 8) wunderbaren Schmuck und Kunstgewerbe.

Besuchen Sie doch mal wieder die kleinen Läden im Kiez, wo der Kunde noch König ist und man für Sie da ist. Kaufen Sie mal wieder Klasse statt Masse.
Wir freuen uns auf Sie.

Sarah. H. - Gastautoren, Gewerbe im Kiez - 15. November 2010 - 00:02
Tags: ///



drei Kommentare

Nr. 1, maho, 17.11.2010 - 19:44
Die “Berliner Woche” berichtet in der aktuellen Ausgabe (Nr.46 vom 17.11.2010 Ausgabe Charlottenburg) von der Aktion und zählt weitere Gewerbe-Betriebe auf, die sich daran beteiligen.

Hier einige Auszüge aus dem Artikel der “Berliner Woche”:

„Boulevard der Attraktionen“

Da finden sich in einer früheren Fleischerei Kopfbedeckungen und Leuchtobjekte, das heißt zu Kunstwerken erhobene Hüte und Lampen.

Nebenan produziert Jacqueline Broch-Obermann „Mustermöbel“.

Die Glasmalerin Wiebke Vogt lässt in ihren goldverzierten Gefäßen die Mystik der Stille oder die Erinnerung an Ver- und Gegangenes aufleben und auch den Champagner perlen.

Selbst Mode für Babys gibt es in der Straße, eine Referenz an den Kinderreichtum im sich verjüngenden Kiez.

Bei der Designerin Ingrid Wallmichrath werden sowohl die elegante Abendrobe auf den Körper maßgeschneidert als auch Änderungsarbeiten vorgenommen.

Bei Vio World werden Musiker an die besten Orchester der Welt vermittelt, und wer noch nie Stelen aus Torf gesehen hat, kann diese Bildungslücke
im Torfkunst- Laden von Hans Schlembach schließen.

.. beteiligt sich auch die Goldschmiedin Anne Rink, die sich seit Jahren mit ihrem Schmuck hohes Ansehen erworben hat.

Dazu gehört auch der „Lichtblick“, wo seit über 20 Jahren gebrauchte Lampen aufbereitet werden,
die
Floristin Ursula Bühler, die heimische Blumen zu exotisch anmutenden Sträußen bindet,
der
Bäcker Bernhard Fey mit seinem Biobrot, die Druckerei mit
ihren Siebdrucken, der Plattenladen mit seinen in Vinyl gepressten Raritäten,

zwei Treffpunkte der Radrennfahrer, einmal im Fahrradladen, wo die Räder gefertigt werden, und im
Café Giro d’Espresso.

Die Heilpraktikerin Kerste Warstat, die es auch versteht, an der Couch ins Unterbewusste vorzudringen,
oder
Boris Priebe, bei dem es zwar ständig bayerisches Bier und Weißwürste gibt, jeden Donnerstag aber auch noch frisch gebackenen Leberkäse und jeden zweiten Mittwoch ofenfrisches Brot.

Quelle:
http://www.berliner-woche.de/index.php?i..
Nr. 2, Sarah-Rena, 20.02.2011 - 02:09
Ganz lieben Dank für die Ergänzung Maho
Sarah-Rena
Nr. 3, maho, 20.02.2011 - 21:25
Bitte sehr, gern geschehen,
nächstes Mal lieferst Du das dann sicher gleich mit ;)

Kein Trackback

Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.


  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst veröffentlicht werden, nachdem sie durch den Moderator freigeschaltet wurden.



E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.