Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

01.Okt - 31 Okt 2018
01.Sep - 30 Sep 2018
01.Aug - 31 Aug 2018
01.Jul - 31 Jul 2018
01.Jun - 30 Jun 2018
01.Mai - 31 Mai 2018
01.Apr - 30 Apr 2018
01.Mär - 31 Mär 2018
01.Feb - 28 Feb 2018
01.Jan - 31 Jan 2018
01.Dez - 31 Dez 2017
01.Nov - 30 Nov 2017
01.Okt - 31 Okt 2017
01.Sep - 30 Sep 2017
01.Aug - 31 Aug 2017
01.Jul - 31 Jul 2017
01.Jun - 30 Jun 2017
01.Mai - 31 Mai 2017
01.Apr - 30 Apr 2017
01.Mär - 31 Mär 2017
01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Wer ist das? | Home | Spree-Taxi »

Pressemitteilung der Mieterinitiative

WIR möchte ungeliebte Mieter loswerden.
Die Mieterinitiative hat sich mit folgendem Schreiben an die Senatsverwaltung für
Stadtentwicklung und an Politiker gewandt.
Die Initiative ist seit ca. zwei Jahren tätig, um die Grundproblematik um den §17 zu
lösen.
Verschiedene Aktionen, Treffen mit Politikern, Pressekonferenz und
Mieterversammlungen wurden bereits durchgeführt.
Leider bisher ohne nennenswerten Erfolg seitens des Senats und der WIR.
Jetzt scheint sich mit dem Vorgehen der WIR die Lage zuzuspitzen.


Sehr geehrte Frau Junge-Reyer,
nach den Ihnen bekannten langen Auseinandersetzungen der Mieterschaft vom Klausenerplatz
bezüglich der §17-Problematik mit der Wohnungsbaugesellschaft WIR, die bedauerlicherweise immer
noch nicht von den verantwortlichen Stellen gelöst worden ist, scheint die WIR jetzt zu beginnen,
unliebsame und sich wehrende Mieter loszuwerden.
So wurde jetzt mehreren Mietern fristlos gekündigt.
Trotz der bekannten §17-Problematik (Neubaumieten für Altbauten) und der nach wie vor
schlechten Zustände der Wohnungen, hat die WIR nicht das Gespräch mit den Mietern bzw. der
Mieterinitiative gesucht, um nach einer adäquaten Lösung zu suchen.
Unabhängig von der Rechtslage sind wir weiterhin der Auffassung, dass die Miet- und
Betriebskostenprobleme am Klausenerplatz dringendst gelöst werden müssen und nicht auf so eine
Art und Weise unter Drangsalierung einzelner Mieter vorgegangen werden kann.
Wir werden uns wehren und bitten um Ihre Mithilfe und Unterstützung für die Menschen vom
Klausenerplatz.
Mit freundlichen Grüßen
die Mieterinitiative für bezahlbare Mieten! 

- Kiez, Menschen im Kiez, Politik - 14. November 2006 - 20:57



zwei Kommentare

Nr. 1, Matze, 15.11.2006 - 00:53
Hallo,

die WIR kann einfach Mietern fristlost kündigen? Mit welcher Begründung wird diese Kündigung denn ausgesprochen? Haltlose Begründungen kann man doch eh in den nächstbesten Mülleimer werfen.
Soweit ich weiss, kann man nur fristlos kündigen wenn
a) Mitschulden bestehen
b) der Mieter die Wohnung verwüstet und eine Gefahr für die anderen Bewohner ist.

Alles andere sollte nicht machbar sein.

Gruss,

Matze
Nr. 2, maho, 15.11.2006 - 17:57
Die WIR mag ziemlich “dämlich” sein(?), rechtlich sind sie dann doch nicht ganz so primitiv.
Formaljuristisch sind die Gründe: Mietrückstände.
a) Mietminderungen wegen z.B. Mängeln in der Wohnung
b) Mietrückstände wegen Mietkürzungen (Zahlung einer Miete nach der korrekten Mietspiegel-Berechnung und nicht eine Neubau-Miete für um 1880 bis 1910 erbaute Altbauten)
Diese formaljuristische Ebene ist aber für uns relativ uninteressant, damit werden sich Rechtsanwälte und Gerichte beschäftigen.
Dazu hätten dann auch fairerweise Gespräche zwischen den Betroffenen stattfinden können – angebote wie z.B. Erklärung der Zahlungsbereitschaft bis zur grundsätzlichen Klärung usw.

———————————————————————————————————————

Die Miet- und Betriebskostenprobleme sind aber ein Politikum und gehören grundsätzlich gelöst. Das ist die hier angesprochene Ebene, darum geht es jetzt und das ist das Bestreben der Aktiven in der Mieterini.
Selbstverständlich auch die menschlichen Probleme, der davon betroffenen Mieter!

Kein Trackback

Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.


  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst veröffentlicht werden, nachdem sie durch den Moderator freigeschaltet wurden.



E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.