Kiezer Weblog

Ein Projekt vom "Kiez-Web-Team Klausenerplatz".
Autoren
Impressum

Kategorien

Alfred Rietschel
Blog-News
Cartoons
Charlottenburger Kiez-Kanonen
Freiraum
Gastautoren
Geschichte
Gesellschaft
Gewerbe im Kiez
Gewinnspiel
Grabowskis Katze
Kiez
Kiezfundstücke
KiezRadio
Kiezreportagen
Kinder und Jugendliche
Kunst und Kultur
Mein Kiez
Menschen im Kiez
Netzfundstücke
Philosophisches
Politik
Raymond Sinister
Satire
Schlosspark
Spandauer-Damm-Brücke
Technik
Thema des Monats
Wissenschaft
ZeitZeichen

Archive

01.Jul - 31 Jul 2018
01.Jun - 30 Jun 2018
01.Mai - 31 Mai 2018
01.Apr - 30 Apr 2018
01.Mär - 31 Mär 2018
01.Feb - 28 Feb 2018
01.Jan - 31 Jan 2018
01.Dez - 31 Dez 2017
01.Nov - 30 Nov 2017
01.Okt - 31 Okt 2017
01.Sep - 30 Sep 2017
01.Aug - 31 Aug 2017
01.Jul - 31 Jul 2017
01.Jun - 30 Jun 2017
01.Mai - 31 Mai 2017
01.Apr - 30 Apr 2017
01.Mär - 31 Mär 2017
01.Feb - 28 Feb 2017
01.Jan - 31 Jan 2017
01.Dez - 31 Dez 2016
01.Nov - 30 Nov 2016
01.Okt - 31 Okt 2016
01.Sep - 30 Sep 2016
01.Aug - 31 Aug 2016
01.Jul - 31 Jul 2016
01.Jun - 30 Jun 2016
01.Mai - 31 Mai 2016
01.Apr - 30 Apr 2016
01.Mär - 31 Mär 2016
01.Feb - 29 Feb 2016
01.Jan - 31 Jan 2016
01.Dez - 31 Dez 2015
01.Nov - 30 Nov 2015
01.Okt - 31 Okt 2015
01.Sep - 30 Sep 2015
01.Aug - 31 Aug 2015
01.Jul - 31 Jul 2015
01.Jun - 30 Jun 2015
01.Mai - 31 Mai 2015
01.Apr - 30 Apr 2015
01.Mär - 31 Mär 2015
01.Feb - 28 Feb 2015
01.Jan - 31 Jan 2015
01.Dez - 31 Dez 2014
01.Nov - 30 Nov 2014
01.Okt - 31 Okt 2014
01.Sep - 30 Sep 2014
01.Aug - 31 Aug 2014
01.Jul - 31 Jul 2014
01.Jun - 30 Jun 2014
01.Mai - 31 Mai 2014
01.Apr - 30 Apr 2014
01.Mär - 31 Mär 2014
01.Feb - 28 Feb 2014
01.Jan - 31 Jan 2014
01.Dez - 31 Dez 2013
01.Nov - 30 Nov 2013
01.Okt - 31 Okt 2013
01.Sep - 30 Sep 2013
01.Aug - 31 Aug 2013
01.Jul - 31 Jul 2013
01.Jun - 30 Jun 2013
01.Mai - 31 Mai 2013
01.Apr - 30 Apr 2013
01.Mär - 31 Mär 2013
01.Feb - 28 Feb 2013
01.Jan - 31 Jan 2013
01.Dez - 31 Dez 2012
01.Nov - 30 Nov 2012
01.Okt - 31 Okt 2012
01.Sep - 30 Sep 2012
01.Aug - 31 Aug 2012
01.Jul - 31 Jul 2012
01.Jun - 30 Jun 2012
01.Mai - 31 Mai 2012
01.Apr - 30 Apr 2012
01.Mär - 31 Mär 2012
01.Feb - 29 Feb 2012
01.Jan - 31 Jan 2012
01.Dez - 31 Dez 2011
01.Nov - 30 Nov 2011
01.Okt - 31 Okt 2011
01.Sep - 30 Sep 2011
01.Aug - 31 Aug 2011
01.Jul - 31 Jul 2011
01.Jun - 30 Jun 2011
01.Mai - 31 Mai 2011
01.Apr - 30 Apr 2011
01.Mär - 31 Mär 2011
01.Feb - 28 Feb 2011
01.Jan - 31 Jan 2011
01.Dez - 31 Dez 2010
01.Nov - 30 Nov 2010
01.Okt - 31 Okt 2010
01.Sep - 30 Sep 2010
01.Aug - 31 Aug 2010
01.Jul - 31 Jul 2010
01.Jun - 30 Jun 2010
01.Mai - 31 Mai 2010
01.Apr - 30 Apr 2010
01.Mär - 31 Mär 2010
01.Feb - 28 Feb 2010
01.Jan - 31 Jan 2010
01.Dez - 31 Dez 2009
01.Nov - 30 Nov 2009
01.Okt - 31 Okt 2009
01.Sep - 30 Sep 2009
01.Aug - 31 Aug 2009
01.Jul - 31 Jul 2009
01.Jun - 30 Jun 2009
01.Mai - 31 Mai 2009
01.Apr - 30 Apr 2009
01.Mär - 31 Mär 2009
01.Feb - 28 Feb 2009
01.Jan - 31 Jan 2009
01.Dez - 31 Dez 2008
01.Nov - 30 Nov 2008
01.Okt - 31 Okt 2008
01.Sep - 30 Sep 2008
01.Aug - 31 Aug 2008
01.Jul - 31 Jul 2008
01.Jun - 30 Jun 2008
01.Mai - 31 Mai 2008
01.Apr - 30 Apr 2008
01.Mär - 31 Mär 2008
01.Feb - 29 Feb 2008
01.Jan - 31 Jan 2008
01.Dez - 31 Dez 2007
01.Nov - 30 Nov 2007
01.Okt - 31 Okt 2007
01.Sep - 30 Sep 2007
01.Aug - 31 Aug 2007
01.Jul - 31 Jul 2007
01.Jun - 30 Jun 2007
01.Mai - 31 Mai 2007
01.Apr - 30 Apr 2007
01.Mär - 31 Mär 2007
01.Feb - 28 Feb 2007
01.Jan - 31 Jan 2007
01.Dez - 31 Dez 2006
01.Nov - 30 Nov 2006
01.Okt - 31 Okt 2006
01.Sep - 30 Sep 2006
01.Aug - 31 Aug 2006

Blogsuche (via Google)

Kiez_Netzwerk
Kiez_Klausenerplatz
Kiez_News
Kiez_Termine
Kiez_Wiki
Kiez_Radio
Kiez_Forum
Kiez_Galerie
Kiez_Kunst
Kiez_Mieterbeirat Klausenerplatz
Kiez_Klausenerplatz bei Facebook
Kiez_Klausenerplatz bei Twitter
Kiez_Klausenerplatz bei YouTube
Initiative Horstweg/Wundtstraße

BerlinOnline_Charlottenburg
Bezirk_Termine
Mierendorff-Kiez
Bürger für den Lietzensee
Auch ein_Charlottenburger Kiez
Charlottenburger Bürgerinitiativen
Blog_Rote Insel aus Schöneberg
Blog_potseblog aus Schöneberg
Blog_Graefekiez
Blog_Wrangelstraße
Blog_Moabit Online
Blog_Auguststrasse aus Mitte
Blog_Modersohn-Magazin
Blog_Berlin Street
Blog_Notes of Berlin
Blog@inBerlin_Metropole Berlin

KiezBlogs

urbanophil.net
ABRISSBERLIN
Mietenpolitisches Dossier
Steigende Mieten stoppen!
Gentrification Blog

Icke_Berliner Rockpoet
Blog_'AQua!'
Blog_Icke, Neuberlinerin
Blog_gesichtspunkte.de
Blog_Ullis Mord & Totschlag

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.8: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Lange Nacht der Musee… | Home | Lust auf ein Spiel? »

Teil 25 - Neubau der Spandauer-Damm-Brücke

Gestern begannen, wie angekündigt, die Vorbereitungen zum vollständigen Abriß der südlichen Hälfte der Spandauer-Damm-Brücke (erstes Teilstück über der S-Bahn). Dazu ist der Spandauer Damm an diesem Wochenende (bis Montag, 31. August gegen 4:00 Uhr) für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
Dazu gleich vorab: gestern gegen 16:00 Uhr herrschte ein mittleres Verkehrschaos auf der Umleitungstrecke vom Spandauer Damm über die Sophie-Charlotten-Straße.
Allen Autofahrern sei deshalb dringend die weitläufige Umfahrung für die restliche Dauer der Sperrung angeraten!

Nun aber zum aktuellen Geschehen auf der Baustelle. Ein Raupenkran muß zum Abtransport der ca. 150 Tonnen schweren Trägerteile aufgebaut werden. Das ist nicht irgendein Kran - und richtig mächtige Autokräne kennen wir ja schon vom Abriß der nördlichen Brückenhälfte. Das war aber an dieser Stelle nicht möglich. An der südlichen Seite gibt es keine Zufahrt für Autokräne von untern, auf der Ebene der S-Bahn. Damals konnten zwei Autokräne die zersägten Trägerteile heben.
Diesmal ging das also nicht. Ein Kran allein muß hier ran - und zwar von oben, von der Straßenebene, direkt am Straßenende/Brückenanfang.

Der dafür benötigte Raupenkran ist ein Monsterteil. Gigantische Ausmaße, Tragkraft je nach Ausbaustufe bis zu 1350 Tonnen, Hauptausleger bis zu 150 Meter, Derrickballast bis 660 Tonnen, Gesamtballast bis zu 1000 Tonnen. Ein Ungetüm, daß im Ganzen gar nicht zu transportieren ist. Also muß der Kran vor Ort montiert werden. Das soll etwa von gestern 9:00 Uhr bis heute abend andauern. Erst so gegen 22.00 Uhr soll dann der eigentliche Abriß mit dem Abtransport der alten Brückenträger beginnen - wenn alles klappt wie geplant.
Eine kleine Armada von schweren Transportfahrzeugen und Tiefladern hat die Kranteile angeliefert. Nur mal ein Beispiel: eine einzige Raupenkette allein benötigt schon einen eigenen großen Tieflader. Gestern wurde nur die Basis des Raupenkrans montiert: das Fahrgestell mit den Raupenketten und der ersten Seilführung. Der Rest wird also heute im Laufe des Tages folgen.

Zum Aufbau dieses Raupenkrans werden zwei Autokräne benötigt - selbst wahrlich schon ganz ordentliche Brocken.

Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)


Hinten wartet die Armada der Transportfahrzeuge:

Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)


Die Basis des Raupenkrans ist montiert. Er dreht und setzt sich langsam in Bewegung:

Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)


Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)


Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)


Der Standort genau am Straßenende/Brückenfang für den Raupenkran war vorbereitet, mit Sand aufgefüllt und mit Platten ausgelegt, auf denen die Raupenketten festen Sitz haben. Dahinter sind die längs liegenden Brückenträger zu erkennen, die schließlich gehoben werden sollen.

Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)


Und da steht er dann darauf, am Einsatzort. Von dort wird er später zupacken. Hier wird auch der Rest am Kran montiert, bevor der Einsatz starten kann. Erst dort fertig montiert, weil er bis zum Endausbau noch viel größer und schwerer wird. Also hat man die noch leichtere Basisstufe vorher bewegt und an Ort und Stelle gebracht.

Abriss und Neubau der Spandauer-Damm-Brücke - Vorbereitungen zum Abriss des südlichen Teils der Brücke (Kranaufbau)

- Spandauer-Damm-Brücke, Technik - 28. August 2009 - 00:02
Tags: ////



Kein Kommentar


Kein Trackback

Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.


  
Persönliche Informationen speichern?

Emoticons / Textile

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst veröffentlicht werden, nachdem sie durch den Moderator freigeschaltet wurden.



E-Mail verbergen:

Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt.
URLs oder E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.